Begrenzung der Anzahl der Zugfahrten

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Anforderung wurde von Herrn Freiwald in diesem Beitrag beantwortet:
Die Lösung besteht in der Einrichtung eines Zählers:

  1. Richten Sie einen Zähler ein, welchen Sie z.B. über die Start- und Zieloperationen aller Zugfahrten um jeweils 1 hoch- bzw. herunterzählen.
  2. Wenn Sie z.B. max. 15 Zugfahrten starten möchten, so tragen Sie in diesem Zähler als Einschaltwert 15 ein.
  3. In den Bedingungen Ihrer Zugfahrten tragen Sie ein, dass der Zähler ausgeschaltet sein muss. Alternativ: Tragen Sie in die Ein- und Ausschaltoperationen des Zählers die Systemoperation zum Sperren aller Zugfahrten bzw. zum Freigeben dieser Sperre ein.

Noch besser als die Lösung über Zähler ist die Abfrage der aktuell aktiven Loks. Dies ist in diesem, diesem und diesem Beitrag mit TC-Demo-Datei beschrieben.

Wohlmannstetter (Diskussion) 13:58, 22. Dez. 2013 (CET)