Lok einmessen, Belegtmeldung in den Meßbloecken wird nicht angezeigt!

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ab der Version 7.0.F1 wird im Start-; Meß- und im Zielblock die Belegtmeldung nicht angezeigt.

Herr Freiwald hat in diesem Beitrag folgende Begründung geliefert:
Dies wurde in Version 7.0 F1 absichtlich so eingeführt. Einige Anwender hatten nämlich das Problem, dass die für die Messung verwendeten Rückmelder unbeabsichtigt auch Operationen, Auslöser u.ä. während der Messung ausgelöst haben. Daher werden die Melder jetzt während der Messung soweit stillgelegt, dass sie nur noch Wirkung auf die Messung selbst haben. Das hat aber auch zur Folge, dass die Belegtmeldung im Stellwerk nicht mehr angezeigt wird - die Stilllegung geht nämlich nur ganz oder gar nicht. Ein "bischen stillegen" ist leider nicht möglich.
Ergänzende Hinweise:
Bahnwärter als Melder für das Einmessen: Die im Auslöser eines solchen Bahnwärters enthaltenen Melder werden nämlich im Gegensatz zu direkt zugeordneten Rückmeldern während der Messung nicht stillgelegt.
Beim Einmessen werden im übrigen auch die Memoryeinstellungen der Originalrückmelder verwendet.

Wohlmannstetter 17:38, 24. Mär. 2011 (UTC)
aktualisiert:
--Digi thomas2003 (Diskussion) 13:48, 1. Mär. 2014 (CET)