Loklicht aller Loks schalten

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adminflo (Florian Strobl) hat zu diesem Thema eine Anleitung geschrieben.

  • Es stehen die Version A
    • diese Version funktioniert mit einem Bahnwärter in einem Block
  • und die Version B zur Verfügung.
    • diese Version funktioniert nur in der Version TC 7.0 Gold unter Zuhilfenahme eines Zugverbandes mit DummyLoks

Noch ein wichtiger Hinweis:

  • Die Funktion muss natürlich in den Lokeigenschaften eingerichtet sein, dies kann man im Lokführerstand kontrollieren

--Wohlmannstetter 10:01, 31. Jan. 2010 (UTC)

Link bearbeitet Wohlmannstetter (Diskussion) 11:46, 30. Mai 2013 (CEST)

Und noch ein Hinweis, gilt ab Version 8:

  • Ab Version 8 gibt es die Möglichkeit, Lokfunktionen aller Maschinen per Operation (z. B. in Tastern, Schaltern oder Banwärtern) ein- und/oder auszuschalten. Diese Funktion ist an einen Block gekoppelt und hat damit den Vorteil, dass man z.B. nur in den oberirdischen Blocks das Licht aller Loks einschaltet.

Digi thomas2003 (Diskussion) 12:31, 30. Mai 2013 (CEST)