Verbindungsprobleme unter Windows 10

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trenino (Roman Kircher) hat in diesem Beitrag die folgende Begründung und Löung zur Verfügung gestellt:

  • Windows 10 fährt sich beim Beenden nicht herunter, wie noch Windows 7.
  • Es geht schlicht weg in einen Standby Modus, um schneller wieder oben zu sein.
  • Die Aussage von Microsoft, dass Windows 10 erheblicher schneller startet, kann man mit Windows 7 und identischer Hardware auch in etwa erreichen, wenn man nur in den Standby Modus fährt.
  • Bei gedrückter Shift-Taste wird Windows 10 dazu angehalten, herunterzufahren und alles zu beenden (kein Standby).
  • Dauert in der Regel auch etwas länger, abhängig vom PC.
  • Sieht man sich im Taskmanager im Reiter "Leistung" unten die Betriebszeit an, erkennt man:
  • nach einem normalen Herunterfahren und Neustart zählt die Betriebszeit weiter

nach einem Herunterfahren mit Shift-Taste nicht mehr.

  • Ein "Neustart" setzt den Zähler ebenfalls auf Null, ist also besser als Herunterfahren und anschließendes wieder Einschalten.
  • Das wird von den allfälligen Updates ja auch gefordert : Neustart!

Für das in diesem Beitrag erwähnte Problem bedeutet das:

  • an den Windowseinstellungen stimmt was nicht.
  • Irgendwas kommt sich in die Quere und ist nach dem Erwachen aus dem Standby immer noch "verklemmt".
  • Eine Variante, um den Standby-Modus dauerhaft zu deaktivieren, wäre folgende (es löst aber das wirkliche Problem an Deinem Windows nicht):
  • Systemsteuerung / Energieoptionen
  • links gibt es einen Link "Auswählen, was beim Drücken des Netzschalters geschehen soll"
  • in der Mitte oben, noch ein Link "Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar"
  • eventuell kommt noch die UAC, mit "Ja" zulassen
  • Jetzt "Beim Drücken des Netzschalters" auf "Herunterfahren" umstellen.
  • Es ist unterhalb des obigen Textes die Checkbox "Schnellstart aktivieren" zu entfernen
  • Windows wird jetzt immer ganz beendet und frisch gestartet - dauert halt länger

Eine Rückmeldung vom betroffenen Anwender ergab, dass die von Trenino vorgeschlagenen Einstellungen die gewünschte Wirkung mit dem genannten Nachteil zeigt.

Wohlmannstetter (Diskussion) 18:36, 6. Mai 2018 (CEST)