Datei speichern, was ist zu berücksichtigen?

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Version vom 16. Februar 2020, 19:03 Uhr von Wohlmannstetter (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

In diesem Beitrag hat Herr Freiwald einen Hinweis auf den Speicherort der YRR und YRA Dateien gemacht:
Dazu noch eine Hintergrundinformation für alle:

Die Bezüge zu den .YRA-Dateien werden in der .YRR-Datei als relative Pfadangaben gespeichert.

Werden also .YRA- oder die .YRR-Datei so auf dem Datenträger verschoben, dass sich der relative Pfad von der .YRR zu den .YRA-Dateien ändert, so werden die .YRA-Dateien nicht mehr gefunden. Insbesondere können also auch durch Verschieben der .YRR-Datei die Bezüge zu den .YRA-Dateien verlorengehen, auch wenn diese im empfohlenen Ordner gespeichert sind und ihren Speicherort nicht wechseln.

Aus diesem Grunde empfehlen wir allen Anwendern, welche hinsichtlich der Organisation der von TrainController verwendeten Dateien nicht absolut sattelfest sind, alle Dateien (auch die .YRR-Datei) immer in den von TrainController als Standard vorgeschlagenen Verzeichnissen zu speichern.

Wohlmannstetter 20:31, 23. Mär. 2010 (UTC)

Mit der Software Windows 10 gibt es Fehlermeldungen beim Speichern

  • Trenino hat folgende Antwort dazu gegeben:
Windows 10 in der neuesten Fassung hat unter anderem Einstellungen zum Schutz des Standard-Speicherorts "Dokumente".
Windows-Sicherheit
Überwachter Ordnerzugriff
Schützen Sie Dateien, Ordner und Speicherbereiche auf ihrem Gerät vo unbefugten Änderungen durch bösartige Anwendungen
Schalterstellung auf "Aus"
Ist der an, können einige Anwendungen ohne weitere Konfiguration nicht vernünftig zugreifen.

Wohlmannstetter (Diskussion) 18:02, 16. Feb. 2020 (CET)