TC Software mit Registrierschlüssel akzeptiert - Trotzdem wird Verbindung getrennt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Mit [https://www.freiwald.com/forum/viewtopic.php?p=210877#p210877 diesem Beitrag] wurde das Problem mit folgendem Wortlaut geschildert. * Ich habe das Install…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 9. September 2019, 17:47 Uhr

Mit diesem Beitrag wurde das Problem mit folgendem Wortlaut geschildert.

  • Ich habe das Installationsprogramm von Railraod & Co 9 Gold gestartet.

Dann schob ich den USB-Stick in den PC

  • Dann habe ich den Lizenzschlüssel eingegeben.

+RR & C hat den Schlüssel akzeptiert, er wird nicht mehr abgefragt, und im Hilfemenü wird mein Name in der USB angezeigt.

  • So weit, ist es gut.
  • Aber nach 15 Minuten schließt RR & Co die Verbindung, weil sie nicht lizenziert ist?

Was ist schief gelaufen? Herr Freiwald hat so geantwortet:

  • möglicherweise ist bei Ihnen die Erweiterung +Hardware im Demomodus aktiviert.
  • Dies können Sie über den Dialog Digitalsysteme einrichten, Option +Hardware, wieder abschalten

Wohlmannstetter (Diskussion) 17:47, 9. Sep. 2019 (CEST)