Geräuschdateien für die Verwendung mit dem Trainanimator vorbereiten

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Version vom 1. Mai 2021, 20:34 Uhr von Uslex (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Verwendung
thumbs


MP3 - Geräuschdateien verwenden

Frage

Ich habe heute mit Hintergrundgeräuschen getestet. Dazu habe ich mir aus dem Internet eine MP3 Datei herunter geladen und diese im Verzeichnis Railroad - Klangdatein abgespeichert.

  • Die Geräuschdatei ist als MP3 angelegt und wird als Operation in einem Taster hinterlegt.
    • Problem: es öffnet sich das Media Player Fenster - wie kann dies unterdrückt werden?

Antwort

In diesem Beitrag wurden folgende Feststellungen getroffen:

  • Lösung: die MP3-Datei muss in eine WAV-Datei umgewandelt werden.

Welches Programm ist dafür geeignet?

Empfehlung: Audacity kann das; kostet nix und funktioniert ausgezeichnet!

Weblinks

Wohlmannstetter (Diskussion) 17:44, 16. Feb. 2020 (CET)

Uslex (Diskussion) 18:39, 9. Apr. 2021 (CEST)