Schattenbahnhof mit unterschiedlich langen Blöcken

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Version vom 17. November 2022, 09:54 Uhr von Uslex (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Verwendung
thumbs

Betriebsstelle Schattenbahnhof

Schattenbahnhof mit unterschiedlich langen Blöcken

In diesem Artikel wird eine Abstellung in TC Gold mit der Betriebsstelle Schattenbahnhof beschrieben.

SBFmit2EinAusfahrten.png

In diesem Beispiel wird die Abstellung mit jeweils 2 Einfahrten und Ausfahrten genutzt.


Hinweis zur Anleitung

Diese Beschreibung soll Benutzer unterstützen, die bereits Erfahrungen mit dem Umgang von TrainController haben. Es wird nicht auf Alles bis in letzte Detail eingegangen.

Unterschiede TrainController Version 9 zu 10

Züge unterschiedlicher Länge sollen möglichst alle Möglichkeiten des Parkens nutzen. Lange Züge können 2 direkt angrenzende Blöcke nutzen, dürfen aber nicht in gewissen Weichenbereichen mit ihrem Zugende zum stehen kommen. In Version 9 wurde dies mit ca. 30 Zugfahrten umgesetzt. Diese sollen eingespart werden.

Komplette Anleitung herunterladen

Modellbahner Silvio Richter hat diese Anleitung: SBF mit unterschiedlichen Bloecken.pdf für das TC-wiki bereitgestellt.


Weblinks


--‎ Silvio Richter 10:54, 17. Nov. 2022