Schiebebühne Minitrix 66540: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
K
K
Zeile 7: Zeile 7:
 
Mit welchem Decoder kann ich die Minitrix Schiebebühne mit TrainController ansteuern? In der Anleitung wird der m84 empfohlen, kann ich auch Drehscheibendecoder von Digikeijs oder Litfinski nutzen?
 
Mit welchem Decoder kann ich die Minitrix Schiebebühne mit TrainController ansteuern? In der Anleitung wird der m84 empfohlen, kann ich auch Drehscheibendecoder von Digikeijs oder Litfinski nutzen?
  
=== Antwort ===
+
=== Lösung mit Schaltdekoder ===
  
 
In [https://www.freiwald.com/forum/viewtopic.php?p=204515#p204515 diesem] Beitrag wurde von Uli die Steuerung der genannten Schiebebühne mit [https://www.tc-wiki.de/images/b/b2/TC_9_A4_Schiebeb%C3%BChne.zip TC9_Version A4] unter Zuhilfenahme vom "erweiterten Zubehör" zur Verfügung gestellt.
 
In [https://www.freiwald.com/forum/viewtopic.php?p=204515#p204515 diesem] Beitrag wurde von Uli die Steuerung der genannten Schiebebühne mit [https://www.tc-wiki.de/images/b/b2/TC_9_A4_Schiebeb%C3%BChne.zip TC9_Version A4] unter Zuhilfenahme vom "erweiterten Zubehör" zur Verfügung gestellt.
  
=== Hinweis ===
+
Nur mit dem K84, der ja als reiner Schaltdekoder nur die Fahrtrichtung der Bühne angibt, ist die komplizierte Steuerung notwendig, die ich als Projekt eingestellt habe.
  
Wenn Du den SBD Schiebebühnendekoder ([https://www.bmbtechnik.de/schaltdecoder/schiebebühnendecoder/ Gerd Boll, bmbtechnik]) einsetzt, dann brauchst Du mein Projekt wohl nicht. Der ist ja so gefertigt, dass er - wie jeder andere Dreh-/Schiebebühnendekoder sofort einsetzbar und in TC integrierbar ist.
+
=== Lösung mit Schiebebühnendekoder ===
  
Nur mit dem K84, der ja als reiner Schaltdekoder nur die Fahrtrichtung der Bühne angibt, ist die komplizierte Steuerung notwendig, die ich als Projekt eingestellt habe.
+
Wenn Du den SBD Schiebebühnendekoder  ([https://www.bmbtechnik.de/schaltdecoder/schiebebühnendecoder/ Gerd Boll, bmbtechnik]) einsetzt, dann brauchst Du mein Projekt wohl nicht. Der SBD Schiebebühnendekoder ist sofort einsetzbar und in TC integrierbar.
  
 
: redaktionelle Kontrolle: [[Benutzer:Wohlmannstetter|Wohlmannstetter]] ([[Benutzer Diskussion:Wohlmannstetter|Diskussion]]) 17:37, 7. Mär. 2021 (CET)
 
: redaktionelle Kontrolle: [[Benutzer:Wohlmannstetter|Wohlmannstetter]] ([[Benutzer Diskussion:Wohlmannstetter|Diskussion]]) 17:37, 7. Mär. 2021 (CET)

Version vom 7. Februar 2022, 11:38 Uhr

Verwendung
thumbs


Schiebebühne mit TrainController

Frage

Mit welchem Decoder kann ich die Minitrix Schiebebühne mit TrainController ansteuern? In der Anleitung wird der m84 empfohlen, kann ich auch Drehscheibendecoder von Digikeijs oder Litfinski nutzen?

Lösung mit Schaltdekoder

In diesem Beitrag wurde von Uli die Steuerung der genannten Schiebebühne mit TC9_Version A4 unter Zuhilfenahme vom "erweiterten Zubehör" zur Verfügung gestellt.

Nur mit dem K84, der ja als reiner Schaltdekoder nur die Fahrtrichtung der Bühne angibt, ist die komplizierte Steuerung notwendig, die ich als Projekt eingestellt habe.

Lösung mit Schiebebühnendekoder

Wenn Du den SBD Schiebebühnendekoder (Gerd Boll, bmbtechnik) einsetzt, dann brauchst Du mein Projekt wohl nicht. Der SBD Schiebebühnendekoder ist sofort einsetzbar und in TC integrierbar.

redaktionelle Kontrolle: Wohlmannstetter (Diskussion) 17:37, 7. Mär. 2021 (CET)