Benutzer Diskussion:DieterN

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo und Danke

Hallo Dieter,

Danke Dir das Du Dich hier so stark redaktionell einsetzt. Wie wollen wir mit neuen Artikeln verfahren? Irgendwie müssen diese dann ja auch auf der Übersichtsseite eingebunden werden.

Grüße Torsten

Hallo Torsten,

im Moment sehe ich noch keine Probleme darin die Übersichtsseite händisch zu pflegen. Mit Cut&Paste geht das ganz fix. Die Kategorie wird vollautomatisch erstellt, die macht keine Arbeit. Da muss man bestenfalls die Kategorie-zuordnung in den Artikeln nachpflegen, weil die weniger geübten Autoren das schon mal vergessen. Wenn es gewünscht wird, gehe ich gerne über die Artikel drüber und mache ein wenig pretty-print und bringe die in ein einheitlichliches Format, das muss dann aber mit den jeweiligen Autoren abgestimmt werden.

Gruss Dieter


Hallo Dieter,

das mit dem Pretty Print wäre klasse. Gerade wo es nun die PDF Export Funktion gibt.
Bezüglich der Eingruppierung in die Themenblöcke der HowTos und Tipps&Tricks, sowie die Pflege der News-Sektion und des News-Archives, schaue ich gerade nach einem Bot. Bisher habe ich aber noch keinen Bot gefunden, der soetwas nach unseren Bedürfnissen kann.
Vermutlich werde ich mich da wohl selbst an einem Bot versuchen. Meine Idee wäre, dass beim speichern eines neuen Artikels die Themenblöcke angezeigt werden und der Autor einen auswählen muss. Dann soll dieser neue Artikel automatisch auf die entsprechende Seite in dem ausgewählten Themenblock eingetragen werden. Gleichzeitig soll ein neuer Eintrag in der News erstellt und der letzte Eintrag aus dem News Bereich in das Archiv verschoben werden.
Ggf könnte man noch überlegen, ob vor der Veröffentlichung, ein "Redaktions-Team" diesen Eintrag freigeben muss.
Was meinst Du? Würde sich die Arbeit zu Erstellung eines solchen Bots lohnen?

Viele Grüße
Torsten -- dutog 10:14, 4. Mär. 2009 (UTC)


Hallo Torsten,

bezüglich der Automatischen Einsortierung via Bot habe ich meine Bedenken. Ich habe zB im Moment einen neuen Artikel in Arbeit, den ich noch nicht in die News/HowTos eingefügt habe. Sobald der Artikel ein vorzeigbares Mass an Inhalt hat, hänge ich ihn dann an den entsprechenden Stellen ein. Ich habe gesehen, dass Rolf das ähnlich macht. Ein Bot kann nicht entscheiden, wann das "Veröffentlichen" geschehen soll.

Ein Möglichkeit wäre es die Übersichtsseiten nicht mehr durch die User direkt pflegen zu lassen. Das könnte ein Bot machen, der über eine Spezialseite aufgerufen wird, wo der User, dann den Artikelnamen (Anzeigenamen, Kategorie, Unterpunkt, ..) angeben muss. Dabei erhält er dann je nach Feld eine Auswahl für die möglichen Eingaben. Sobald die Information vollständig und abgeschickt sind, kann dieser Bot die Nacharbeiten machen und die Einträge in den Übersichtsseiten erstellen. Allerdings schränkt man damit den User ein, wenn er sich immer an die Vorgaben halten muss, oder beim Admin um eine Erweiterung bitten muss.

Das bearbeiten/verwalten der Newsliste lässt sich sicherlich über einen Bot realisieren. Einmal täglich drüberlaufen lassen und die Arbeit ist erledigt.

Gruss Dieter

Entkupplungen und Kupplungssysteme

Hallo Dieter,

Du hattest nach Rückfragen zu Deiner Übersicht zu Kupplungssystemen gebeten. Hier noch ein wichtiges Kupplungssystem das m.E. viel zu selten erwähnt wird:

Kadee Kupplungen Kupplungen nach amerikanischer Norm - als einzige Kupplung arbeitet diese mit einer Klauenkupplung die nicht mit einem vertikalen sondern horizontalen Hub arbeitet. Die grössten Vorteile: - Kuppeln auch noch in der Kurve (bis 80cm) - unsichtbares Entkuppeln durch Magnete unter der Anlage. Mittels Motorenantrieben oder Servos auch schaltbar. Der grösste Nachteil ist die fehlende Kurzkupplungsmöglichkeit. Dafür macht das Rangieren aber wirklich Spass und NEM Schächte sind ebenfalls dafür verfügbar. Auch Vorentkupplung ist mit der Kaddee gegeben und nicht umsonst ist es die einzige Kupplung die auch im Modellbahn-Wunderland in Hamburg noch mit 120-Wagen-Zügen problemlos funktioniert.

Vielleicht kannst Du das ja noch einbauen - ich bin jedenfalls von der Kadee begeistert.

Matthias aka sarguid

P.S: Guter Bericht - weiter so! Bin gerade mit dem Aufbau fertig und kann Deine Hinweise sehr gut gebrauchen