Drehscheibendecoderprogrammierung

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zu Beachten sind die Hinweise von Herrn Freiwald in diesem Beitrag.

Märklin mit 48 Gleisabgängen

  • Die Beschreibung mit Decoder von Brand/Boll wird von Dieter-MUC zur Vergügung gestellt.
Es gibt dazu folgende Ergänzungsbeiträge

Drehscheiben-Decoder TT-Dec Littfinski

  • Ganz wichtig ist der Punkt "GLEISANSCHLÜSSE ERFASSEN UND PROGRAMMIEREN" auf Seite 5.
    • Es müssen sowohl die aktiven als auch die passiven Gleisanschlüsse programmiert werden
  • Antwort von Herrn Freiwald
  • bei 7686-kompatiblen Decodern - also auch beim TT-DEC - muss die Anzahl der Gleise in der Registerkarte Allgemeines immer auf 48 eingestellt sein! Die Orirginal-Drehscheibe 7686 hat 48 mögliche Positionen. Dies wird bei der Ansteuerung intern zugrunde gelegt.
  • Sie haben 24 eingestellt. Das kann nicht funktionieren!
  • Wichtiger Hinweis für die Verwendung des Drehscheiben-Decoder TT-DEC mit Roco Drehscheibe 35900 und Fleischmann Drehscheibe 6680 (C) mit 24 Gleisanschlüssen in TrainController
    In der Beschreibung der Fa. Littfinski befindet sich folgender Hinweis auf Seite 2:
    Wichtig: Bitte stellen Sie in den Eigenschaften der Drehscheibe für die Roco/Fleischmann Drehscheibe die Anzahl der Gleise auf 24 ein:
    Dieser Hinweis ist nicht mehr richtig, es müssen 48 Anschlüsse ausgewählt werden.
  • Drehscheibe mit einem LDT-Decoder und einer ECosZentrale steuern:
  • Antwort von Herrn Peter Littfinski
  • Die ECoS kann nur Märklin-Motorola Schaltbefehle zum Drehscheiben-Decoder senden. Wichtig ist also bei der Programmierung über den TrainController, dass Sie das Märklin-Motorola Datenformat für den Drehscheiben-Decoder TT-DEC wählen, damit der Decoder entweder vom TrainController oder von der ECoS über das Drehscheibensysmbol immer im Märklin-Motorola Datenformat seine Befehle erhält

MÜT-Steuerung

  • Kollege "pazific" hat für die Einrichtung der Drehscheibensteuerung in TrainConroller/Gold 7.0 mit
Fleischmann/Märlin-Drehscheibe 7,5 folgende PDF-Datei zur Verfügung gestellt.
Herr Freiwald hat am 1.6.2010 im Zusammenhang mit der Steuerung der MÜT-Drehscheibensteuerung in diesem Beitrag eine wichtige Information abgegeben.

Arnold_Fleischmann Miniclub

  • Für die Ansteuerung einer Arnold-; Fleischmann bzw. Miniclubdrehscheibe gibt es bei Rautenhaus auf dieser Seite eine Anschlussbeschreibung.

Fleischmann/Märklin mit Wechselstromm mit Rautenhaus/Selectrix Bus

Wohlmannstetter (Diskussion) 08:05, 12. Mär. 2014 (CET)