Lokfunktionen (binary states) - Wie anwenden?

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Verwendung
thumbs


Stellungnahme von Herrn Freiwald:
  • TrainController bietet nur ganz allgemein die Möglichkeit, binary states zu schalten.
  • Was die einzelnen binary states in einem bestimmten Produkt (z.B. T4T-Decoder) bewirken, muss den jeweiligen Produktinformationen entnommen werden.
  • Das ist ähnlich wie bei TrainProgrammer, der die Möglichkeit bietet, CVs zu programmieren. Was die einzelnen CVs bedeuten, gehört zur Dokumentation des Decoders.
  • T4T hat vor einiger Zeit eine Dokumentation über die Anwendung der binary states auf ihre Decoder vorgelegt. Ob diese mittlerweile öffentlich vorhanden ist, weiss ich allerdings nicht. Am besten mal bei T4T nachfragen.

Quelle: Forum

  • Die Binary States werden unter anderem benötigt um die Decoder von T4T zu steuern.