Wagen variabel abkuppeln

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Verwendung
thumbs


Wagen variabel trennen

Problem

Ich möchte ich mit einer Zugfahrt den letzten Wagen abkuppeln oder mit einer anderen Zugfahrt die letzten zwei Wagen abkuppeln. Der Zugverband soll genau über dem Entkuppler stehen bleiben und der Entkuppler wird betätigt.

Lösung

Silvio Richter beschreibt im Forum die Lösung per Zugbeschreibung mit Markierung.

Im obigen Beispiel sind zwei Zugbeschreibungen anzulegen - eine für den letzten Wagen und die zweite für den Vorletzten. Die Zugbeschreibungen sehen so aus:

Zugbeschreibung Wagen.png

Um ein Fahrzeug in der Beschreibung zu markieren, aktiviert man den entsprechenden Button

Zugmarkierung Wagen.png

Dann sind in den Wagen die Lokfunktionen als Liste zu definieren, ich nahm hier als Beispiel "Kupplung". Als Operation habe ich "Trennen - Rechts/Oben Trennen" gewählt.

Der Aufruf der Lokfunktion kann nun an unterschiedlichen Stellen erfolgen. Als Test nahm ich hier einen Taster. Die Liste kann auch am Ende der Zugfahrt aufgerufen werden oder innerhalb eines Makros (wenn dies öfters gebraucht wird).

Zugoperation Wagen.png

Natürlich kann man sich auch jedes Mal die Zugbeschreibung einzeln zusammen basteln.

Musterprojekt

Hier im Musterprojekt: Wagen variabel trennen.zip werden 2 Taster genutzt und testhalber die ganze Prozedur am Ende der Zugfahrt eingebaut.

Hinweis: Auch wenn man die Reihenfolge der Wagen ändert, wird stets der letzte bzw. der vorletzte Wagen getrennt. Das Beispiel geht davon aus, dass der Zugverband aus mindesten 3 Wagen besteht - bei 2 Wagen funktioniert zumindest noch das Abtrennen des letzten Wagens. Löscht man den ersten (rechten) Wagen aus der Beschreibung, wird die Lokfunktion an mehreren Wagen ausgeführt und das wollen wir nicht.

Als Bonus habe ich bei jedem Wagen eingestellt, dass wenn die Kupplung zurück gestellt wird, dass sich der Zugverband wieder zusammen fügt. Deswegen sind im Beispiel 5 Lokführerstände offen.

Viel Spaß beim Testen und nachbauen.

Weblink


-- Silvio Richter Mo Sep 30, 2019 9:06 am
bearbeitet: Uslex (Diskussion) 20:06, 28. Dez. 2022 (CET)